Information über die Mitgliederversammlung vom 29. September 2016

Die Mitgliederversammlung hatte neben den jährlich wiederkehrenden Themen wie dem Geschäftsbericht des Vorstandes und dem Kassenbericht neben dem Revisorenbericht eine Neuwahl des Vorstandes zum Inhalt.
Dieses Mal gab es einige Veränderungen.
Mit herzlichem Dank wurden aus der Riege der Vorstandsmitglieder verabschiedet: Jacqueline Funke, Claudia Martin und Petra Bandholtz.
Als neue Beisitzerinnen wurden Dana Leonhardt, Kathrin Kluge und Nicole Schroeder begrüßt.
Carsten Bevier ist nicht mehr 1. Vorsitzender, sondern Beisitzer, ihm ist Andrea Taube im Amt der 1. Vorsitzenden nachgefolgt.

Ein zweites Thema war die vom Vorstand vorgeschlagene Satzungsänderung, die von der Mitgliederversammlung einstimmig beschlossen wurde.
Leider wissen wir noch nicht, ob das Finanzamt und das Amtsgericht Cottbus Bedenken gegen die Satzung haben, sollten diese bestehen werden wir innerhalb einer außerordentlichen Mitgliederversammlung nachbessern.

Im Jahr 2015, also dem der Mitgliederversammlung zugrundeliegenden Berichtsjahr, sind als besonders große Versanstaltung die Cool School Symphony erwähnt worden sowie als Anschaffung die eines mobilen Smartboards.

Das mittlerweile ebenfalls erfolgreich durchgeführte Sommerfest 2016 ist leider erst Gegenstand der Mitgliederversammlung 2017.

 

Carsten Bevier

 

Zurück